Erhalten Sie konzentriertes Know-how für Pflege- und Adoptiveltern

Greifen Sie online auf Filme und Arbeitsblätter zurück!

Hilfreiche Ideen für kritische Situationen im Alltag mit Pflege- und Adoptivkindern

Der einstündige Grundlagenfilm

und

21 Filme geben Ihnen Antwort auf diese Fragestellungen.

Zusätzlich erhalten Sie Arbeitsblätter zur praktischen Umsetzung im Alltag.

Dr. Bettina Bonus

Die einzelnen Filme sind so konzipiert worden, dass sie in kurzer Zeit angeschaut und die Inhalte einfach umgesetzt werden können.

Sie entscheiden über den Zeitraum, in dem Ihnen die Filme zur Verfügung stehen sollen.

6 Monate verfügbar
19,95pro Monat
  • Zugriff auf alle Filme, Tipps und Aufgabenblätter
  • Kurse jederzeit auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon ansehen
  • Benachrichtigung bei neuen Veröffentlichungen
  • Neue Filme sofort anschauen
  • Wird automatisch verlängert*
Jetzt bestellen
2 Monate verfügbar
59,90Für zwei Monate
  • Zugriff auf alle Filme, Tipps und Aufgabenblätter
  • Kurse jederzeit auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon ansehen
  • Benachrichtigung bei neuen Veröffentlichungen
  • Zum Kennenlernen
  • Läuft automatisch aus
Jetzt bestellen

*Jederzeit zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraumes kündbar.

  • Jederzeit die Filme anschauen

    Ob beim Frühstück am Morgen oder unterwegs. Kurze Tipps für den Alltag immer dabei.

  • Abo buchen und alle neuen Filme sofort anschauen

    Es werden in Zukunft noch weitere Filme dazukommen, welche Ihnen dann exklusiv zur Verfügung stehen.

  • Praktische Tipps 21 Tage Coaching

    21 kurzweilige Filme. Tag für Tag coache ich Sie einen kleinen Schritt weiter.

  • Bonus-Methode

    Hier der oft nachgefragte Grundlagenfilm zum Verständnis von Pflege- und Adoptivkindern, der bereits im März 2018 für kurze Zeit auf unserer Webseite zu sehen war.

Familie B. Familie B., aus Bayern

Vielen Dank für die hochinteressanten Filme. Ich habe mir die Filme nun schon mehrmals mit meinem Mann angesehen. Unsere (Adoptiv-)Tochter haben wir darin wiedererkannt, das Verhalten unserer Tochter konnte uns bis jetzt noch niemand erklären.

Familie H. Familie H., aus Nordrhein-Westfalen

Die Videos finde ich sehr gut und hilfreich. Mehr davon!
Ihre Gestik und Tonlage veranschaulichen den Inhalt richtig gut.

Familie N. Familie N., aus Österreich

Vielen Dank für die Infomail und die Videos, die ich mir mit großem Interesse angesehen habe.

Familie M. Familie M., aus Hessen

Mit großem Interesse haben wir die Filme angeschaut und sind froh, bei Bedarf jederzeit wieder darauf zurückgreifen zu können.

Familie P. Familie P., aus Nordrhein-Westfalen

Die Filme erklären die Mechanismen so verständlich, wie es zu diesen Verhaltensweisen kommt, und dass das keine bewussten Prozesse sind.

Familie S. Familie S., aus Rheinland-Pfalz

Die Filme finden wir sehr interessant und fühlen uns bestätigt in unserer eigenen Vorgehensweise bei unserm Sohn.